Gelungener Dressurlehrgang mit Franziska Keth

Lisa Büttner mit Gingerino’s Boy

Zum Jahresbeginn veranstaltete der Reitverein Haiger-Rodenbach e.V. erneut einen eintägigen Dressurlehrgang, der von der erfolgreichen Dressurreiterin Franziska Keth aus Ober-Mörlen abgehalten wurde. Für alle, die Franziska Keth noch nicht kennen: Sie reitet mit ihrem selbstausgebildeten Haflingerhengst Amani Dressurprüfungen bis zur Klasse S.

11 Teilnehmer, 9 Teilnehmer aus dem eigenen Verein, kamen trotz der schlechten Wetterbedingungen in den Genuss einer harmonischen und lehrreichen Trainingseinheit.

Franziska brachte mit ausführlichen Erklärungen und zahlreichen Tipps alle Teilnehmer wieder einen Schritt weiter, sodass der anstehenden Turniersaison 2017 nichts mehr im Weg steht.

Nächster Termin: 18. März 2017 (nähere Informationen unter dem Reiter „Lehrgänge“)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.